Workshop „Einladend“: Was macht ihr da eigentlich?

Viel weiß ich eigentlich nicht über diesen Workshop, außer, dass er einen äußert mysteriösen Titel hat. Was soll ich mir unter den Namen „Einladend“ vorstellen?

Also gehe ich der Sache auf den Grund. Ich finde die Gruppe im Hauptgebäude im großen Seminarraum. Als ich die Tür aufmache sitzen die fünf Teilnehmer an einem großen Tisch und mahlen, kleben, schneiden, pinseln und basteln. Mich erinnerte die Szene an meinen Kunstunterricht. 

Um mehr zu erfahren, gehe ich ich auf die Gruppenleiterin Sabine Raetsch zu. Sie erzählt mir, dass die Teilnehmer ihre Lieblingswerte zu künstlerisch aufs Papier bringen sollen.

20140615-181355.jpg

 

Also gehe den Tisch und schaue mich um. Einer der Künstler versuchte sich am Wert „Treue“ mit einer Kollage. Er erklärt mir seine Wahl so, dass er seinen Freunden und Familienmitgliedern treu bleiben will. Dies ist ihm besonders wichtig.

Die Künstler schneiden auch aus Zeitungen, Kalendern und so weiter. Bilder zum Thema aus. Diese sollen den Plakaten etwas mehr Style geben. Frau Raetsch verrät mir, dass alle Plakate am Ende ausgestellt werden.

Auch wenn Basteln nicht mein Hobby ist, so hat mit die guten Atmosphäre doch sehr gefallen!

Euer Niklas

Advertisements

Antworten...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s